Eigene Namen im LAN anlegen

Tutorialdetails

Tutorial: Eigene Namen im LAN anlegen
Autor PsyCore
Version 1.0
Quelle hier klicken
Kommentar ins Gästebuch schreiben

Besuche uns auf facebook.com und erhalte immer aktuelle Hilfestellungen, Anleitungen und Infos!

Einleitung

Man kann relativ schnell und ohne DNS Server eigene Namen im LAN vergeben, um sich nicht alle IP Adressen merken zu müssen.

hosts Datei bearbeiten

Hierzu muss man folgende Datei editieren:

%WINDIR%\System32\drivers\etc\hosts

Hierbei handelt es sich um eine Textdatei, welche mit notepad geöffnet werden kann (Start / Ausführen):

notepad "%WINDIR%\System32\drivers\etc\hosts"

Die sich nun öffnende Datei ist wie folgt aufgebaut:

# Copyright (c) 1993-2006 Microsoft Corp.
#
# This is a sample HOSTS file used by Microsoft TCP/IP for Windows.
#
# This file contains the mappings of IP addresses to host names. Each
# entry should be kept on an individual line. The IP address should
# be placed in the first column followed by the corresponding host name.
# The IP address and the host name should be separated by at least one
# space.
#
# Additionally, comments (such as these) may be inserted on individual
# lines or following the machine name denoted by a '#' symbol.
#
# For example:
#
#      102.54.94.97     rhino.acme.com          # source server
#       38.25.63.10     x.acme.com              # x client host
127.0.0.1     irgendeinhost.com
...

Änderungen

# Start LAN Configuration (example)
192.168.2.1     router.ip
192.168.2.2     mark.ip
192.168.2.3     dennis.ip
192.168.2.4     media.ip
192.168.2.5     storage.ip
# End LAN Configuration (example)

Es müssen keine Suffixe (.ip) angehangen werden. Wird dies gemacht sollten auf keinen Fall vorhandene TLD genommen werden (.de,.com z.B.). Dies könnte zu Problemen mit der korrekten Namensauflösung bei Aufruf der Webseite führen.

Testen

Um zu testen, ob unsere Aktion erfolgreich war öffnen wir eine Kommandoshell (Start / Ausführen / „cmd“).

C:\Users\PsyCore>ping router.ip
 
Ping wird ausgeführt für router.ip [192.168.2.1] mit 32 Bytes Daten:
Antwort von 192.168.2.1: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=64
Antwort von 192.168.2.1: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=64
Antwort von 192.168.2.1: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=64
Antwort von 192.168.2.1: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=64
 
Ping-Statistik für 192.168.2.1:
    Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 4, Verloren = 0
    (0% Verlust),
Ca. Zeitangaben in Millisek.:
    Minimum = 0ms, Maximum = 0ms, Mittelwert = 0ms
Drucken/exportieren
QR-Code
QR-Code Eigene Namen im LAN anlegen (erstellt für aktuelle Seite)