NetDrive Konnektierungstool

Beschreibung

NetDrive verbindet ein Netzlaufwerk mit dem Rechner. Im Gegensatz zum Windows eigenem net use Befehl, bietet NetDrive eine sichere Verschlüsselung des Passwortes. Soll ein Netzlaufwerk somit automatisiert und ggf. domänenübergreifend eingebunden werden, muss das Passwort übergeben werden. NetDrive setzt an diesem Punkt an, indem es das Passwort per AES Verschlüsselung hinterlegt.

Weitere Features:

  • automatisches Einbinden von Netzlaufwerken
  • Domänenübergreifend bei Bedarf
  • sichere AES Verschlüsselung

Schnellanleitung

  1. Netzlaufwerk angeben (in UNC Form \\server\ordner)
  2. Benutzername und Passwort eingeben
  3. Den Laufwerksbuchstaben anwählen
  4. falls benötigt, eine Domäne eingeben (sonst leer lassen)
  5. Wenn das Laufwerk nach Programmstart eingebunden werden soll, einen Haken setzen
  6. auf „sichern“ klicken

Nun kann das Netzlaufwerk über den Button „Netzlaufwerk / verbinden“ gemountet werden. Alternativ, wenn „automatisch einbinden“ gewählt wurde, reicht ein Neustart des Programms.

Tipp

Wenn das Programm mit dem Autostart verknüpft wird, ist der komplette Vorgang automatisiert.

Download

Version Größe Edition
1.1 872 kb Download 32bit
1.1 997 kb Download 64bit

Kompatibilität

WinXP WinVista Win7 Win8
Drucken/exportieren
QR-Code
QR-Code NetDrive Konnektierungstool (erstellt für aktuelle Seite)