Hinweise und Nutzungsbedingungen

Download: agb-juni2010.pdf

Hinweis für Domains

Zusatzdomains haben eine Vertragslaufzeit von 12 Monaten. Wird nicht innerhalb von 31 Tagen vor Ende der Laufzeit eine schriftliche Kündigung an den Provider geschickt, verlängert sich die Vertragslaufzeit um weitere 12 Monate. Soll eine Domain also gelöscht werden muss dies innerhalb der Frist an den Administrator gemeldet werden.

SSL Zertifikate

SSL Zertifikate werden auf Anfrage ausgestellt und in die Webseiten mit eingebunden. Da sichere SSL Zertifikate über einen externen Dienstleister geordert werden, sind die monatlichen Kosten auf Anfrage möglich.

Support

Support wird über das Kontaktformular (siehe unten) gewährleistet. In dringenden Fällen ist es jedoch möglich auch telefonisch Kontakt aufzunehmen. Sofern ich mich nicht im Ausland befinde, ist es mir auch möglich unterwegs auf die Server zuzugreifen und zu administrieren. Dies soll eine höhere Verfügbarkeit und geringere Fehlerausfallquote bieten, kann jedoch nicht garantiert werden. Die Verfügbarkeit hängt auch von der Hardware des Rechenzentrums ab, auf diese ich keinen Einfluss habe. In jedem Falle kann in einem solchen Szenario, die ungefähre Ausfallzeit geklärt werden.

Shell Zugang

Shell Zugang wird generell nicht angeboten. Für die Verwaltung des Webspaces ist in keinster Weise die Notwendigkeit gegeben einen Shell Zugang zu besitzen. Ist es dennoch erforderlich, wird dies nach Eingang eines Tickets vom Administrator durchgeführt.

Datenschutz

Ergänzend zum Datenschutz, welcher unter

http://www.hellhost.de/wiki/server:datenschutz

zu finden ist, gelten folgende Richtlinien für Webspace Nutzer:

  • Es werden persönliche Daten erfasst, um im Falle eines Gesetzesverstoßes die Identität feststellen zu können
  • Persönliche Daten werden NIEMALS an Dritte weitergegeben
  • Es werden aktuelle News (keine Werbung) an die angegebenen Email Adressen geschickt, wenn dies nicht erwünscht ist, teilen Sie es uns mit!

Verbotene Inhalte

Inhalte, welche gegen geltendes Recht verstoßen sind explizit verboten! Hierzu zählen u. A.: Kinderpornographie, Links- oder Rechtsextremistische Aussagen oder Bilder, Copyright geschützter Inhalt und auch das Beleidigen von namentlich genannten Mitmenschen. Ein Verstoß gegen diese Regeln führt zur sofortigen Löschung des Benutzeraccounts und in schweren Fällen zur Anzeige der betroffenen Person.

Auch sog. „Pro-Ana“ Inhalte, welche Essstörungen (Anorexia und Bulimia) befürworten, sind als jugendgefärdend eingestuft. Somit unterliegen sie der gleichen Regelung wie im vorigen Absatz aufgeführt.

Die öffentliche Darstellung von pornographischem Inhalt ist nicht explizit verboten, bedarf aber einer Absprache mit dem Administrator. Im Zweifelsfalle gelten hier die AGB des Serverbetreibers.

Computersabotage

Der Missbrauch des Webspaces, zur Computersabotage in jeglicher Form, ist strengstens untersagt. Ein Verstoß gegen diese Regel führt zur sofortigen Löschung des Benutzeraccounts und in schweren Fällen zur Anzeige der betroffenen Person.

Wichtig!

Mit erster oder weiterer Benutzung des Webspaces verpflichten Sie sich, diese Bedingungen zu akzeptieren. Es liegt somit in Ihrer Verantwortung, dass diese Regeln umgesetzt werden. Haben Sie Fragen zu diesen Regeln, nehmen Sie bitte umgehend mit dem Administrator Kontakt auf. Dies ist über folgendes Kontaktformular möglich:

https://secure.hellhost.de/global/contact.html

Die Verbindung ist mit SSL gesichert, und Ihre Daten sind somit GESCHÜTZT!

Drucken/exportieren
QR-Code
QR-Code Hinweise und Nutzungsbedingungen (erstellt für aktuelle Seite)